plantbased&water      

Liebe&Dankbarkeit      

Diese Lebensmittel 

sollten aus 

biologischer Erzeugung

sein!

*

Natürlich ist es schön,

wenn die gesamten Lebensmittel,

so gesund und nährstoffreich

wie möglich

zur Verfügung stehen.

*

Leider haben wir nur nicht alle

die Möglichkeit selber anzupflanzen

und

ich kann es auch gut verstehen,

wenn sich jemand

nicht alle Lebensmittel

aus biologischem Anbau

leisten kann.

*

Bei den folgenden Produkten,

solltest Du jedoch

auf den Kauf von Bio Ware achten!

*

Es gibt nämlich Pflanzen

die mehr Giftstoffe aufnehmen

als andere,

Pflanzen die öfter mit

Pestiziden und Chemikalien

behandelt werden als andere

und

Pflanzen die auch gerne Toxine

aus dem Boden ziehen,

auch wenn ein Teil dieser seit 2001

in der Landwirtschaft

nicht mehr erlaubt sind,

sind sie leider noch 

in der Erde gespeichert.

*

2001 wurden weltweit

 12 Schadstoffe verboten!

*

Das sogenannte 

"Dreckige Dutzend":

1. Aldrin – Insektizid

2. Chlordan – Insektizid

3. Dieldrin – Insektizid

4. DDT – p-Dichlordiphenyltrichlorethan, Insektizid

5. Endrin – Insektizid

6. Heptachlor - Insektizid

7. Hexachlorbenzol (HCB) – Fungizid, Getreidetrockenbeizmittel

8. Mirex – Insektizid

9. PCB – Polychlorierte Biphenyle

10. PCDD – Polychlorierte Dibenzodioxine

11. PCDF – Polychlorierte Dibenzofurane

12. Toxaphen – „Camphechlor“, Insektizid

*

*

 Die folgenden 

Obst und Gemüsefrüchte

sind wahre Champions

 im Aufnehmen von Giftstoffen!!!

*


*


<

^

>